04463 989 - 0

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
04463 989 - 0
Link verschicken   Drucken
 

Gemeindewerke Wangerland

Gemeindewerke Wangerland GmbH (GWW)
Die GWW wurde am 14.01.2010 von der Gemeinde Wangerland gegründet. Seit Bestehen setzt sich die GWW für den Klimaschutz durch den Betrieb und Ausbau von Windenergie ein. Auf Initiative der GWW hin wurde die BEW Bürgerenergiegesellschaft Wangerland mbH & Co. ins Leben gerufen. Geplant ist die Errichtung von drei Windparks mit insgesamt 14 Windkraftanlagen (WKA) in Hohenkirchen, Waddewarden/Haddien und Tettens. Die WKA der Fa. ENERCON der Typenklassen E 82 und E 101 können ca. 100.000.000 kWh Strom pro Jahr erzeugen und damit ca. 33.000 Haushalt versorgen. Die Höhe der WKA ist auf max. 150 Meter einschließlich Rotor begrenzt. Außergewöhnlich ist die hohe Bürgerbeteiligung. Neben den GWW (29%) und den Grundeigentümern (20%) ist eine Beteiligung für die Bürgerinnen und Bürger von 51% vorgesehen, so dass die gesamte Wertschöpfung in der Gemeinde Wangerland verbleibt.