04463 989 - 0

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
04463 989 - 0
Link verschicken   Drucken
 

Gemeindewerke Wangerland

Gemeindewerke Wangerland GmbH (GWW)


Die GWW wurde am 14.01.2010 von der Gemeinde Wangerland gegründet. Seit Bestehen setzt sich die GWW für den Klimaschutz durch den Ausbau von Windenergie ein.

Auf Initiative der GWW wurde die BEW Bürgerenergiegesellschaft Wangerland mbH & Co. KG (BEW) ins Leben gerufen.

 

Am 01.07.2018 konnte der Windpark in Waddewarden/Haddien mit 4 Windkraftanlagen (WKA) in Betrieb genommen werden. Es handelt sich um jeweils  2 WKA der Fa. ENERCON der Typenklassen E82 und E101. Die Nennleistung des Windparks beläuft sich auf 10,7 MW.

 

Neben dem Beitrag zur Energiewende war es der Gemeinde wichtig, dass die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Wangerland an dem Projekt maßgeblich mit einer Beteiligungsmöglichkeit von 51% partizipieren. Weiterhin sind die GWW mit 29% und die Grundeigentümer mit 20% beteiligt.

 

Am 26.09.2019 wurde die Genossenschaft „Bürgerwind Wangerland eG“ gegründet. Sie wird sich als Gesellschafterin an der BEW beteiligen.

 

Am 21.10.2019 hat die „Bürgerwind Wangerland eG“ eine Informationsveranstaltung zur Beteiligungsmöglichkeit der Bürger veranstaltet. Auf dieser Veranstaltung wurden die Satzungen und Beitrittserklärungen ausgelegt, die Sie auf dieser Seite unten downloaden können.

 

 

Gremien der Genossenschaft:

 

Aufsichtsrat

Reiner Tammen, Tischlermeister (Vorsitzender)

Klaus Lammers, Rentner (stv. Vorsitzender)

Ellmer Cramer, Soldat a.D. /Freiberufler

Michael Kutsche, Bankbetriebswirt

Jens Wilken, Fachmakler für Agrarimmobilien

 

Geschäftsführender Vorstand

Dieter Behrens-Focken, Landwirt (Vorsitzender)

Dr. Immo Müller, Tierarzt/Geschäftsführer (stv. Vorsitzender)

 

 

Unterlagen zum Beitritt zur Buergerwind Wangerland eG

Beitrittserklaerung
Information über Ihr Widerspruchsrecht
Datenschutzerklärung
Satzung Buergerwind Wangerland eG