04463 989 - 0

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
04463 989 - 0
Link verschicken   Drucken
 

IT Systembetreuung / EDV

Allgemeines:

Die landschaftlich schöne Gemeinde Wangerland liegt direkt an der Nordseeküste und ist bekannt für ihre schönen Urlaubsorte Horumersiel, Schillig, Hooksiel, Hohenkirchen und Minsen-Förrien. In der Gemeinde leben rund 11.200 Einwohner, die Gemeindeverwaltung hat ihren Sitz im Hauptort Hohenkirchen. Schulen Kindergärten, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten befinden sich vor Ort.

 

Bei der Gemeinde Wangerland ist

                                   

schnellstmöglich

 

eine Stelle im Bereich der

 

 

                IT Systembetreuung / EDV

 

zur personellen Erweiterung zu besetzen.

 

Die Stelle hat einen Umfang von 39 Wochenstunden und ist unbefristet.
Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 9b TVöD.

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

 

  • Steuerung und Koordinierung des EDV-Einsatzes
  • Vorbereitung und Durchführung von EDV-Beschaffungen (techn.)
  • Systemeinrichtung und –betreuung
  • Systemwartung und –operating
  • Datensicherung
  • Netzwerkaufgaben
  • Anwenderentwicklung- Datenorganisation
  • Benutzerbetreuung
  • Aus- und Fortbildung der Belegschaft
  • Einrichtung und Betreuung der Telefonanlagen und mobilen Endgeräte

 

  • Betreuung der Virtualisierungsumgebung Proxmox
  • Betreuung der Netzwerkinfrastruktur: Extreme Networks und Unifi
  • Support und Monitoring der IT-Infrastrukturen
  • Ansprechpartner der Anwender im 1st oder 2nd-Level Support, direkt vor Ort oder per Fernwartung
  • Begleitung von IT-Projekten, Software- und Hardware-Rollouts sowie Migrationsszenarien
  • Erstellung von IT- Dokumentationen
  • Eigenverantwortliche Projektumsetzung

 

jeweils der Kommunalverwaltung als auch der angeschlossenen Einrichtungen wie Schulen, Kindergärten, Bauhof und anderer Einrichtungen.

Anforderungen:

Das sollten Sie mitbringen:

 

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
  • Fundierte Kenntnisse in der Administration von Windows-Terminalservern, Univention-Corporate-Servern, Ubuntu und Debian, Windows 10
  • Umfassende Kenntnisse in Hochverfügbarkeitssystemen und Virtualisierung. Proxmox mit CEPH-Cluster und SEP-Backup, Softwareverteilung (Opsi), Kopano-Mailserver, Apache Guacamole, VPN-Infrastruktur (Open-VPN)
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen IP-Netzwerke, WLAN, Firewwall sowie praktische Erfahrungen in der Fehlersuche und im Troubleshooting von IT-Netzwerken
  •  
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Pflichtbewusstsein
  • Verständnis für das evtl. Arbeiten außerhalb der Öffnungszeiten
  • Multitasking-Fähigkeit
  • Führerschein Kl. B und eigenes Auto

 

Leistungen:

Das bekommen Sie:

 

Als Arbeitgeberin bietet die Gemeinde Wangerland Ihnen eine selbstständige Tätigkeit in einem interessanten, vielfältigen Aufgabengebiet in einer modernen Verwaltung. Zusätzliche Altersvorsorge durch die VBL, gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch gleitende Arbeitszeit sowie Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen sind hier selbstverständlich. Hier können Sie in einem kollegialen und wertschätzenden Arbeitsumfeld tätig sein und Ihre Fähigkeiten einbringen.

 

Bewerbungsunterlagen:

Aussagefähige Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Angaben zur bisherigen Tätigkeit) bis zum 30.05.2020 an die  Gemeinde Wangerland, z.H. Herrn Podein, Helmsteder Straße 1, 26434 Hohenkirchen. Nähere telefonische Auskünfte erhalten Sie in der Abteilung Zentrale Dienste von Herrn Podein, Tel. 04463-989-134.

 

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt und nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Originalunterlagen und Bewerbungsmappen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Da die Gemeinde Wangerland auf ein ausgeglichenes Verhältnis von männlichen und weiblichen Beschäftigten achtet, sind Bewerbungen von weiblichen Interessentinnen mit der erforderlichen fachlichen Qualifikation ausdrücklich erwünscht und werden vorrangig berücksichtigt.

 

Hinweis: Ihre Daten werden gemäß der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) verarbeitet.

Kontakt:
Gemeinde Wangerland
Helmsteder Straße 1
26434 Wangerland


Mehr über Gemeinde Wangerland [hier].