BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

  04463 989 - 0

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
     +++   Erziehers/in oder Sozialassistenten/in (w/m/d)  +++     
     +++   Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)   +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kinderreisepass


Allgemeine Informationen

Kinder können ab Geburt einen Kinderreisepass besitzen. Bei Reisen außerhalb der BRD ist es zu empfehlen bzw. vorgeschrieben, dass Kinder einen Kinderreisepass besitzen. Kinderreisepässe werden, unabhängig vom Alter des Kindes, immer mit einem biometrischen Lichtbild ausgestellt.

Ab dem 1. Januar 2021 können Kinderreisepässe nur noch mit einer maximalen Gültigkeitsdauer von zwölf Monaten ausgestellt werden. Auch können Verlängerung der Gültigkeitsdauer ab dem 1. Januar 2021 maximal zwölf Monate betragen.
Bisher ausgestellte Kinderreisepässe bleiben bis zum jeweils aufgedruckten Gültigkeitsdatum gültig.

 

Kinder für die ein Dokument ausgestellt werden soll, sind zur Antragsstellung mitzubringen.


Notwendige Unterlagen

Für die Ausstellung eines Kinderreisepasses wird folgendes benötigt:

  • alter Kinderausweis oder wenn nicht vorhanden eine Geburtsurkunde/Abstammungsurkunde
  • 1 aktuelles biometrisches Lichtbild (speziell für die Ausstellung eines Reisepasses)
  • Größe und Augenfarbe des Kindes
  • Unterschriften der Erziehungsberechtigten
  • Sorgerechtsnachweis bei nur einem Erziehungsberechtigten

Kosten

Ausstellung Kinderreisepass: 13,- Euro
Verlängerung: 6,- Euro


Ansprechpartner

Abteilung IV - Bürgerdienste, Ordnung und Soziales
Helmsteder Straße 1
26434 Hohenkirchen
E-Mail