04463 989 - 0

normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
04463 989 - 0
Link verschicken   Drucken
 

Führungszeugnisse


Allgemeine Informationen

Das Führungszeugnis wird vom Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof, Dienststelle Bundeszentralregister, ausgestellt. Der Antrag auf Ausstellung wird beim Einwohnermeldeamt gestellt. Die Ausstellung dauert ca. 7 - 10 Tage. Sofern das Führungszeugnis zur Vorlage bei einer Behörde benötigt wird, sind bei der Antragsstellung die Anschrift der Behörde sowie der Verwendungszweck zu nennen.

 

Jetzt neu:

Wer ein Führungszeugnis benötigt, kann sich künftig den Behördengang sparen. Mit dem elektronischen Personalausweis können Führungszeugnisse ab sofort online im Internet beantragt und bezahlt werden.

 

Wie bei der Antragstellung auf dem Amt wird auch beim Online-Antrag eine Gebühr von 13 Euro pro Führungszeugnis erhoben. Im Online-Portal kann sie mit einer gängigen Kreditkarte oder durch Überweisung per „giropay" beglichen werden. Die Führungszeugnisse werden auf grünem Spezialpapier gedruckt und mit der Post zugeschickt. 

 

Das Online-Portal zur Beantragung von Führungszeugnissen und Auskünften aus dem Gewerbezentralregister ist über die Webseite des BfJ zu erreichen. 


Kosten

13,00 €


Ansprechpartner

Abteilung IV - Bürgerdienste, Ordnung und Soziales
Helmsteder Straße 1
26434 Hohenkirchen
E-Mail

Frau A. - L. Deibert
Raum 106
Helmsteder Straße 1
26434 Wangerland
Telefon 04463 989 - 114
Telefax 04463 989 - 150
E-Mail


Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).